Neu: Windpark Altdorfer Wald bietet vierteljährlichen Newsletter für Interessierte

Das nunmehr zweite Projektjahr ist für den Windpark Altdorfer Wald angebrochen. Da es mit zunehmendem Projektfortschritt auch mehr Neuigkeiten gibt, möchte die Windpark Altdorfer Wald GmbH interessierte Bürgerinnen und Bürgern in Zukunft noch transparenter und umfassender am Projektfortschritt teilhaben lassen. Hierfür bieten wir Ihnen ab diesem Jahr unseren neuen Newsletter an, der jeweils Mitte des Quartals erscheinen wird und Abonnentinnen und Abonnenten Informationen zum Projekt, die wir veröffentlicht haben, direkt ins eigene Postfach liefert. Dabei erhalten Sie Einblicke in Updates und Neuigkeiten, unsere Rubriken „Frage der Woche“ und „Wissenswertes zur Windenergie“ sowie in weitere Aktualisierungen der Webseite. Die erste Ausgabe des Newsletters ist für Mitte Februar vorgesehen. Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter werden Sie keiner dieser wertvollen Informationen zum Projekt verpassen. Daher laden wir Sie herzlich ein, sich für den Newsletter zu registrieren. Mit einem Klick auf den grünen Button unter diesem Text gelangen Sie zum Anmeldeformular. Die Anmeldung ist einfach und nimmt nur wenig Zeit in Anspruch.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns von größter Bedeutung, daher versichern wir Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Sie haben zudem jederzeit die Möglichkeit, sich mit nur einem Klick wieder abzumelden, sollten Sie keine weiteren Informationen mehr erhalten wollen.

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden!

Das könnte Sie auch interessieren

Frage der Woche: Warum finden im Altdorfer Wald Vermessungsarbeiten statt?

Für die Planung eines Windparks sind genaue Kenntnisse über die Topografie im Vorhabengebiet notwendig. Zwar besteht für das Gebiet des Altdorfer Wald bereits ein digitales Geländemodell, dieses bildet die Topografie jedoch teilweise nur unzureichend ab. Daher finden in der Kalenderwoche 8 und 9 erste Vermessung statt.

Mehr erfahren

Ein Tag mit…einem Umweltplaner

Wir stellen Ihnen vor, was ein Fachgutachter für Naturschutzfragen in seinem Arbeitsalltag tut und welche Bedeutung seine Arbeit sowohl für die Umwelt als auch den Projektfortschritt hat.

Mehr erfahren