Frage der Woche: Wann wird der Windpark im Altdorfer Wald gebaut?

Grundlegend ist festzuhalten, dass die Bauphase eines Projektes wie des Altdorfer Waldes immer erst dann beginnt, wenn die zuständige Behörde eine entsprechende Genehmigung erteilt hat. Diese Genehmigung ist daher die entscheidende Grundlage für den Umfang und die konkrete Ausführung des Baus. Nach unserem aktuellen Projektzeitplan ist der Bau der Windenergieanalagen für voraussichtlich 2027 angesetzt.

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden!

Das könnte Sie auch interessieren

Frage der Woche: Warum finden im Altdorfer Wald Vermessungsarbeiten statt?

Für die Planung eines Windparks sind genaue Kenntnisse über die Topografie im Vorhabengebiet notwendig. Zwar besteht für das Gebiet des Altdorfer Wald bereits ein digitales Geländemodell, dieses bildet die Topografie jedoch teilweise nur unzureichend ab. Daher finden in der Kalenderwoche 8 und 9 erste Vermessung statt.

Mehr erfahren

Ein Tag mit…einem Umweltplaner

Wir stellen Ihnen vor, was ein Fachgutachter für Naturschutzfragen in seinem Arbeitsalltag tut und welche Bedeutung seine Arbeit sowohl für die Umwelt als auch den Projektfortschritt hat.

Mehr erfahren